weltverbesserer




pamphlet
für
tape
ensemble
und video



einspielungen von im studio vorproduzierten geräusch-collagen
und text cut-ups werden kontrastiert mit thematisch organisierten
live-improvisationen der gruppe.


3 themenkreise, klassisch unterteilt in jeweils 3 sätze:


1. die bewegung der revolte!
der schlechte konflikt der revolutionären und der
nihilistischen perspektiven bei der verbesserung dieser welt.


2. die revolution der bewegung !
die neue beschleunigung von allem instabilen
und die virusartige vermehrung werbewirksamer
information.


3. die melancholie,
der rückzug in die ästhetischen welten der kunst und des retro.
am ende ertönt die hymne auf die grosse party der erstarrung.


uraufführung: 2006:::arte regionale:::kunsthalle osnabrück



2.version (ohne text) live auf dem ping!3 festival, mallorca




trailer